Mehrfamilienhaus Landstrasse - Wohnen am Weinberg

Kategorie: Leben

Standort: Landstrasse, Vaduz

Auftraggeber: Marxer Immobilien

Zeitraum: 2011 - 2013



Allgemein:

Das Projekt an der Landstrasse in Vaduz besteht aus Wohn- und Geschäftsräumen, welche sich in zwei verschiedenen Gebäuden befinden. Diese gliedern sich bestens ein in ihr Umfeld, das unter anderem aus Rebbergen besteht. Dabei mussten auf engstem Raum und in Hanglage zahlreiche Rahmenbedingungen berücksichtigt werden und auch ökologische Gesichtspunkte waren ein zentrales Thema bei der Planung.

 

Die sonnig gelegene Überbauung befindet sich in der Nähe des Vaduzer Zentrums und bietet einen schönen Ausblick auf den Herawingert und die umliegende Bergwelt. Das Wohnbegäude liegt südwestseitig unterhalb des Bürogebäudes. Im Erdgeschoss und dem 1. und 2. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses befinden sich jeweils zwei 3.5-Zimmer Wohnungen. Das Dachgeschoss bildet eine 4.5-Zimmer Attikawohnung.

Ostseitig im Bereich gegen die Hauptstrasse befindet sich das Bürogebäude, welches sich über drei Geschosse erstreckt.




Besonderes:

Grundwasserwärmepumpe, Photovoltaikanlage, Minergie-Standard



Leistungen Annagh:

Wir wurden durch den Auftraggeber als Generalunternehmer engagiert und durften folgende Leistungen erbringen:

Projektentwicklung, Gesamtprojektleitung, Ausführungsplanung, Oberbauleitung, Bauleitung, Bauherrenvertretung, Bauherrenberatung, Projektmanagement, Kostenkontrolle, Kostenanalyse, Terminplanung, Ingenieurarbeiten, Kundenbetreuung



Projekbeteiligte:

Ingenieur:
Hanno Konrad Bauingenieur- und Vermessungsbüro Anstalt, FL-9494 Schaan


Architekt:

Verling & Partner, FL-9490 Vaduz


Weitere: